Urlaub mit Inhalt in Zahna:


In angenehmer Umgebung Urlaub machen und dabei etwas längst Gewünschtes tun:
Die Kunst Farben herzustellen ist fast vergessen. Ob Wandfarbe, Kinderknete, Nagellack etc.: Es ist so leicht wie kochen!
Wolle filzen ist nicht schwer zu lernen. Und selbstgefilzte Hausschuhe können jahrelang getragen werden.
Eine Wanderung entlang der Oßnitz ist zwar mit 5 km recht kurz, jedoch erstaunlich vielfältig.
Gartenkultur: Kräuterspirale, Insektenhotel, Hügelbeet, Benjeshecke ... es gibt viele Möglichkeiten zu gestalten und Gutes für Tiere und Pflanzen zu tun.
Bisher unbekannte Pflanzen und Früchte finden, sammeln, verarbeiten & probieren.
Lehm ist einfacher zu verarbeiten als sich viele vorstellen. Ob Wandputz, Ofen, Insektenhotel. Jeder kann das schnell lernen.
Wer möchte seine Mahlzeiten nicht gern vollwertig zubereiten? Auch das ist nicht schwer.
Manch Angebot ist wetterabhängig, manches braucht gewisse Zeit. Schreiben Sie uns doch was Sie sich wünschen:
Zeitraum + inhaltliche Wünsche + wieviel Personen
Der Preis für die "Inhalte" ist abhängig vom Zeitumfang. Wir senden Ihnen gern ein individuelles Angebot für einen oder ein paar Tage.

Für Familien , Radler bzw. Erwachsene gibt es hier beispielhafte Angebote.

Wir bieten Ihnen
2 geräumige 2-Bettzimmer, natürlich mit Aufbettungsmöglichkeit. Dazu WC & Dusche, sowie eine Composttoilette. 20 €/ Person & Tag.
Mahlzeiten fast ausschließlich aus Biolebensmitteln. (Frühstück 4 € Mittag 7 € Vesper 3 € Abendessen 6 €) Die Zahl der Mahlzeiten ist vom vereinbarten Programm abhängig.
Für Kinder bis 3 Jahre umsonst, bis 14 jeweils 50% der angegebenen Preise.
Ruhe- bzw. Spielmöglichkeiten auf dem Grundstück bzw. auf dem Gründach. Fahrradraum im Haus.


Unser Haus steht am Rand von Zahna in unmittelbarer Nähe des Bahnhofes (DB-Strecke Halle/Leipzig über Bitterfeld, Lutherstadt Wittenberg nach Berlin) und des Freibades Zahna. Der Radweg Berlin-Leipzig ist etwa 1 km entfernt. Wald & Wiese sind schon zu Fuß gut erreichbar.
Die Lutherstadt Wittenberg ist 13 km entfernt, mit dem Zug in 10 min erreichbar.
Weitere touristische Angebote im Landkreis unter www.tourismusregion-wittenberg.de .
 

Grasboot fahren

Stellen Sie sich vor, Sie fahren mit einem Boot ein Stück flußab. Sofort ergeben sich ein paar Probleme:
Die meisten Menschen besitzen kein Boot, ausleihen ist nicht überall möglich und auch nicht ganz billig. Und außerdem muß das Boot meistens wieder zurück. Das ist ohne Motor stromaufwärts oft sehr anstrengend. Also muß es mit einem Auto wieder zurückgefahren werden.
Das Grasboot bietet die ideale Lösung für diese Probleme. Einfach mit einer Folie, etwas Schnur aus Naturmaterial und einem Paddel ans Ufer geh'n, das Boot bauen und lospaddeln.
Am Zielort das Gras an einem geeigneten Ort zurücklassen, den Rest einpacken und mit Bus oder Bahn nach Hause fahren. Dazwischen gibt es wunderschöne Stunden, in denen mensch sich vom Fluß vorwärtsbewegen läßt.

Wer mehr wissen möchte: Info-Blatt zum Grasboot

Voraussetzungen: Ein warmer Tag, ein fließender Fluß, Gras bzw. Kräuter am Flußufer mindestens 1/2 Meter hoch.
Weil keiner weiß wann es wirklich warm ist gibt es 3 Terminvorschläge: Donnerstag 29. Juni, Sonntag 9. Juli und Samstag 19. August 2017
Wer gern mitfahren möchte melde sich bei mir. Wir werden Route, Treffpunkt ... gemeinsam vereinbaren.
 

Ökotopia

Wo Menschen auf andere, vielleicht zukunftsträchtigere, Weise leben, wohnen und arbeiten, da kommen Touristen meistens nicht hin. Mit der Reise nach Ökotopia wird es versucht. Viele wissen, daß sich vieles ändern muß. Aber viele haben auch Angst vor Veränderungen. Die Menschen in Ökotopia haben stattdessen Kraft für den Weg der Veränderung. Da muß nicht alles gelingen, da muß nicht alles richtig und nötig sein. Es geht um den Weg und seine Wirkungen nach außen.
Den ausführlichen Reisebericht samt Einladung zum Mitfahren: Reisebericht
Wenn sich acht Menschen melden, wird eine neue Reise nach Ökotopia speziell für diese vorbereitet. Das betrifft sowohl die Auswahl der Reiseregion, als auch Reisestandards. So bleibt die Reise nach Ökotopia auch für Menschen mit kleinem Geldbeutel nicht utopisch.
Also „Ihr Acht“, meldet Euch unverbindlich.